Foto des Institutseingangs in Martinsried, fünf Personen laufen auf den Eingang zu. Foto des Institutseingangs in Seewiesen.

Herzlich Willkommen am MPI für biologische Intelligenz!

Im Januar 2022 entstand das Max-Planck-Institut für biologische Intelligenz, in Gründung, aus dem MPI für Ornithologie (MPIO) und dem MPI für Neurobiologie (MPIN). Bis zur offiziellen Gründung, voraussichtlich im Jahr 2023, wird das Institut rechtlich durch seine beiden Vorgängerinstitute vertreten. 

Gemeinsam widmen wir uns der Erforschung der biologischen Intelligenz - der durch Evolution entstandenen Fähigkeit tierischer Organismen, mit einer sich ständig verändernden Umwelt umzugehen und immer neue Lösungen für Probleme zu finden.

Aktuelles

Portraitfoto von Angelika Harbauer mit Text „Angelika Harbauer – ERC Starting Grant“.

Zellkraftwerke im Fokus

22. November 2022
Mitochondrien-Forschung von Angelika Harbauer wird durch ERC Starting Grant gefördert

Illustration mit zwei Vögeln in Gelb, Grau und Schwarz, die neben zwei Thermometern sitzen, die hohe bzw. niedrige Umgebungstemperaturen anzeigen.
Kohlmeisen zeigen, wie sich Vögel an Temperaturveränderungen anpassen

Drei weibliche und drei männlichen Personen stehen draußen auf einer Wiese. Die Frauen halten Blumensträuße in den Händen.
Sandra Reinert, Renée Vieira und Sandra Fendl für herausragende Publikationen ausgezeichnet

Seminare

Social Media

Multimedia

Mahaliweber (Plocepasser mahali. Copyright AdobeStock 124441553, Rachel Kolokoff-Hopper)
Im der Folge „Hingehört! Was uns die Vögel erzählen“ vom 20.3.2022 erklärt unter anderem Manfred Gahr, wie Vögel das Singen lernen.

Keine Zeit zum Lesen?
Sie können sich unsere Forschungsnachrichten auch als Audioversion anhören.

Virtueller Institutsbesuch in Seewiesen
Willkommen in Seewiesen! Besuchen Sie unseren Campus per Video, das unser Postdoc Luke Eberhart-Hertel gedreht hat. Neben einem Überblick unseres Geländes gibt es auch einen Einblick ins Labor und in die derzeitig laufende Schlafforschung an Gänsen.
Zur Redakteursansicht