Veranstaltungen für die Öffentlichkeit

Öffentliche Veranstaltungen

Am Max-Planck-Institut für biologische Intelligenz finden regelmäßig Veranstaltungen für die breite Öffentlichkeit statt. Der Tag der offenen Tür oder die Vorträge der Reihe „Was Wissen Schafft“ bieten wissenschaftlich interessierte Besuchenden Gelegenheit, Einblicke in die Forschung des Instituts zu gewinnen. Das Schüler- und Besucherlabor MaxLab bietet Besuchenden die Möglichkeit, selbst einmal in den Laborkittel zu schlüpfen.

Vortragsreihe: Was Wissen schafft
Allgemeinverständliche Vortragsreihe zu Arbeiten am MPI für biologische Intelligenz, MPI für Biochemie, Biozentrums und Biomedizinischen Centrums der LMU. mehr
MaxLab: Mitmach-Labor für Schüler*innen und Gäste
Das MaxLab bietet Laborerfahrung für Schulklassen, einzelne Schüler*innen verschiedener Altersgruppen sowie Gästegruppen mit unterschiedlichem Hintergrund mehr
Tag der offenen Tür
Die MPIs für biologische Intelligenz und für Biochemie öffnen alle zwei Jahre gemeinsam ihre Türen in Martinsried. Auch in Seewiesen finden in unregelmäßigen Abständen Tage der offenen Tür statt. mehr
Girls' und Boys' Day
Zum bundesweiten Boys' und Girls' Days laden das MPI für biologische Intelligenz und das MPI für Biochemie regelmäßig Jungen und Mädchen der 8. - 10. Klasse zu sich ein.  mehr
Führungen
An ornithologischen Themen interessierte Besuchende erhalten am Standort Seewiesen in geführten Touren Einblick in aktuelle Forschungsthemen des Instituts (z. Zt. coronabedingte Pause).  mehr
Zur Redakteursansicht