Neuigkeiten und Forschungsnachrichten aus der Gruppe "Schaltkreise der Emotionen"

Die Angst im Gleichgewicht

Die Angst im Gleichgewicht

18. November 2021

Das Gehirn nutzt Signale des Körpers, um Angst zu regulieren. mehr

Anerkennung für herausragende Publikationen junger Wissenschaftler

Young Scientist Award 2020 geht an Nikolai Hörmann und Nate Nejc Dolensek mehr

Forschungshighlights 2020

Forschungshighlights 2020

21. Dezember 2020

Max-Planck-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben 2020 viele hochkarätige Veröffentlichungen publiziert. Wir haben eine Auswahl getroffen und stellen Ihnen 12 Highlights vor. Ein Rückblick mehr

Auszeichnung junger Wissenschaftler

Johannes Larsch und Daniel Gehrlach sind Preisträger des Young Scientist Award 2019 mehr

Die Mimik der Mäuse

Die Mimik der Mäuse

2. April 2020

Der Gesichtsausdruck einer Maus verrät ihre Gefühle mehr

Eine Insel für negative Emotionen

Die Inselrinde des Gehirns verarbeitet negative Emotionen und Körperzustände mehr

Neuronale Schaltkreise der Angst

Nadine Gogolla erhält ERC Starting Grant zur Erforschung der Inselrinde mehr

Bei autistischen Mäusen ist die Inselrinde im Gehirn verändert

Veränderungen der Inselrinde werden mit neurologischen Störungen wie Autismus und Schizophrenie in Verbindung gebracht mehr

Veränderte Inselrinde im Gehirn autistischer Mäuse

Forscher entdecken Nervenzell-Schaltkreise, die eine Rolle bei Autismus spielen könnten mehr

Zur Redakteursansicht